Brandschutz

Jährlich sterben viele Menschen, weil Sie nicht vor einem Schadenfeuer gewarnt wurden. Dabei sind wir heute in der Lage unser häusliches Umfeld mittels bezahlbarer Warngeräten optimal auszustatten. Brandmelder kosten heute ca.30 bis 50 Euro, dann haben Sie ein wirklich gutes Gerät. In einigen Ländern sind die Geräte bereits Pflicht und bei uns wird auch darüber diskutiert, die Geräte zur Pflicht zu machen. Ob Sie sich solche Geräte nun zulegen oder nicht, bleibt aber vorerst Ihnen überlassen. Den Sinn kann man aber nicht wegdiskutieren. Die meisten Brandopfer sind zu einem Zeitpunkt bewusstlos geworden, wo sie noch hätten flüchten können. Durch das bei jedem Brand entstehende Kohlenmonoxid, werden Sie bewegungsunfähig und bewusstlos, später folgt der Tod. Das eigentliche Feuer werden Sie gar nicht mehr erleben, warum kalkulieren Sie diese Gefahr ein?

Für eine durchschnittliche Wohnung benötigen Sie vielleicht 2 Rauchmelder, für ein Haus ca. 4 - 6 Stück.

Leider ist uns unsere Sicherheit nicht mehr viel wert, dies kann damit zusammenhängen das wir sehr verwöhnt sind. Für alles sorgt irgendjemand, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind ja auch meistens schnell vor Ort - aber nur meistens. Wir haben eigentlich keine Garantie auf Hilfe, wir können nur froh sein das der Rettungsdienst in Deutschland so gut ist.

Jeder sollte seinen Beitrag zur Sicherheit leisten und das zu einem Zeitpunkt wo noch nichts passiert ist.

Gerne beraten wir Sie auch in Fragen des Brandschutzes und helfen Ihnen bei der Auswahl richtiger Geräte.